FIRMENPORTRAIT

Die INMATEC Technologies GmbH ist auf die Herstellung anwendungs- bzw. kundenspezifischer Feedstocks spezialisiert. Wir entwickeln und produzieren verarbeitungsfertige Mischungen, die es unseren Kunden ermöglichen, Bauteile mit Keramikpulverrohstoffen im Spritzgießverfahren zu produzieren.

Ein besonderes Merkmal der INMATEC Technologies GmbH ist die umfangreiche Qualitätskontrolle, die sowohl die Rohstoffe als auch die eigentlichen Spritzgießmassen umfasst. Damit stellen wir sicher, dass Sie als Kunde Ihren Feedstock mit immer gleichbleibender höchster Qualität erhalten.

Die INMATEC Technologies GmbH wurde 1998 als Produktionsunternehmen gegründet. Seit 1999 ist die Beteiligungskapitalgesellschaft eCAPITAL entrepreneurial Partners AG, seit 2004 sind die PBD Beteiligungs GmbH und die Firma AMR Engineering als weitere Kapitalgeber an INMATEC Technologies beteiligt. 

Der Sitz des Unternehmens ist in Rheinbach in der Region Köln/Bonn. Auf 1000 qm stellt die INMATEC Technologies GmbH unterschiedlichste Feedstocks her, arbeitet an Werkzeugentwicklungen und berät zum gesamten keramischen Spritzgießprozess.

Das Unternehmen arbeitet sowohl mit kundeneigenen als auch mit kommerziell erhältlichen Bindersystemen und Pulvern. Die INMATEC Technologies GmbH verbindet Wissen und Erfahrung und produktionstechnischer Beratung zum keramischen Spritzgießprozess und bietet vollständige Lösungen in den unterschiedlichsten Anwendungs- und Einsatzgebieten, wie z.B. der Elektronik-, Automobil-, Porzellan-, Luft- und Raumfahrt- und Haushaltindustrie. Komplette Produktionslinien werden von uns auf Wunsch entwickelt und bis zur Serienreife betreut.

Zertifiziert nach ISO/TS 16949:2002 garantiert die INMATEC Technologies GmbH eine gleichmäßige und reproduzierbare Qualität der Produkte und Leistungen.

Umfassende Information und Unterstützung sind die notwendigen Schlüsseleigenschaften für den Aufbau einer engen und erfolgreichen Partnerschaft mit dem Kunden.

© INMATEC Technologies GmbH 2008-2017