KERAMIK - Warum ?

Keramische Werkstoffe vereinen zahlreiche Eigenschaften: sie sind hart, hitze- und korrosionsbeständig, leicht, bioverträglich und elektrisch isolierend oder auch leitend - je nach Zusammensetzung. Das macht sie zu einem unverzichtbaren und sehr vielseitig verwendbaren Material. Heute begegnet uns Keramik überall - auch wenn man es auf den ersten Blick nicht sieht. Dass der Zündkerzenkörper aus Keramik besteht, ist bekannt, aber dass im Wasserkocher oder im Handy Stecker und Isolatoren aus Keramik verborgen sind?

Durch Formgebungsverfahren wie das keramische Spritzgießen oder das Extrudieren werden immer mehr Anwendungen erschlossen, etwa im Automobilbereich oder in der Lichtleitertechnik.

Die Technik des keramischen Spritzgießens (Ceramic Injection Moulding, CIM) macht den Einsatz der Keramik auch da möglich, wo komplexe Geometrien gefordert werden. INMATEC Technologies GmbH fertigt hierfür das verarbeitungsfertige Material, den keramischen Feedstock.

© INMATEC Technologies GmbH 2008-2017